Saiten

Die Saiten, ihre Art, also das verwendete Material für den Kern und die Umspinnung, aber auch die Qualität der Verarbeitung, spielen beim Streichinstrument eine große Rolle.

Sind die Saiten doch die Stelle, an der durch das Streichen mit dem Bogen die Schwingungen entstehen, die über den Steg auf den Korpus übertragen werden und über diesen dann zu denjenigen Schallwellen werden, die den Klang ausmachen.

Wurden früher ausschließlich Darm-Saiten verwendet, erhalten Sie heute auch sehr gute Saiten mit synthetischen Kernen. Für Celli spielen ebenfalls Kunststoffkerne neben den schon lange verwendeten Stahlkernen eine große Rolle. Als Umspinnung finden verschiedenste Metalle Verwendung, z.B. Aluminium, Silber oder Chromstahl, bei den tiefen Cello-Saiten auch exotischere Metalle wie Wolfram oder Tungsten

Wir haben natürlich die unterschiedlichsten Saiten vorrätig, denn Klang und Ansprache eines Instrumentes werden durch die Saiten maßgeblich beeinflusst. Und die Wahl der "richtigen" Saite ist darum ganz besonders wichtig.

Wir beraten Sie bei der Saitenauswahl und nehmen gegebenenfalls auch weitere Klangeinstellungen an Ihrem Instrument vor.

Wir führen die Saiten der gängigen Hersteller PirastroThomastik, Larsen (unsere beliebtesten Cello-Saiten), Lenzner und vielen weiteren.

 

Bitte beachten Sie:
Unsere Werkstatt befindet sich in der Umweltzone.
Sie benötigen eine grüne Plakette. Parkmöglichkeit vor dem Haus.

Sie erreichen uns auch mit Straßenbahnen und Bussen.
Haltestelle "Am Dobben".

Geigenbau Dick

Mathildenstr. 85
28203 Bremen
+49 421 71305

 

Unsere Öffnungszeiten

Montags-Freitags:
9:00-13:00 und 15:00-18:00
Samstags nach Vereinbarung

An den vier Adventssamstagen haben wir vormittags von 10-13 Uhr für Sie geöffnet.

© Geigenbau Dick 2018. All Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok